• Slider image


    Dienste

  • Slider image

    Daten-
    Hosting.

  • Slider image

    Daten-
    Transformation.

  • Slider image

    Daten-
    Synchronisation.

  • Slider image

    Process-
    Engine.

Daten-Synchronisation

Verbundlösungen

Darunter verstehen wir die lose Kopplung von Datenbanken und deren Datenaustausch.

Mandantenlösungen

Hierbei handelt es sich um eine - bis in die Datensatzstruktur - gemeinsame Softwarelösung, die von mehreren Mandanten genutzt wird. Dabei erfolgt die Zuordnung der Mandanten pro Datensatz.

Redundanz

Redundanz kann einerseits eine synchrone Datenbank-Kopie in unserem RZ bedeuten. Andererseits können wir auch als Dritter für die Synchronität zwischen zwei oder mehr externen Datenbanken sorgen (auch bei unterschiedlichen Datenbank-Herstellern).

Distribution

In diesem Szenario erhalten wir von extern Daten, die wir wiederum regelbasiert an eine oder mehrere Datenbanken distributieren.

Replikation

Dieses Szenario geht noch stärker auf den Aspekt der rein externen, regelbasierten Steuerung der Datenübertragungen ein, ohne die Daten über einen Dritten transportieren zu müssen.

Rollout-Sync

In diesem Szenario wird zusätzlich noch auf den Aspekt unterschiedlicher, releaseabhängiger Datenstrukturen sowie technisch/fachlicher Transformationen eingegangen.

Übersicht

Daten-Hosting

Daten-Transformation

Daten-Synchronisation

Process-Engine